Unterkunft suchen ☀ Rumänien Urlaub buchen auf Trip Gran Canaria

 

Ferienhäuser für meinen Traumurlaub in Rumänien

 

Rumänien ☀ flexibel & spontan bleiben✓ Ferienhäuser für deinen perfekten Urlaub vergleichen & buchen


Urlaub im Ferienhaus verbringen



Rumänien . Ideen . Geheimtipps . Aktivitäten . POIs


  • Felsklettertour in den Zarnesti-Schluchten von Bukarest
  • Die Straße im Himmel: Transfagarasan Highway
  • Schloss Bran, Brasov und Peles
  • Hot Rod Fun Bukarest
  • Turda Salzbergwerk

Rumänien - Tagesausflüge, die Reisende lieben


weitere Aktivitäten


Urlaubsideen.Reisetipps für Rumänien entdecken


Flüge

Flüge Rumänien

jetzt buchen »

Mietwagen

Mietwagen Rumänien

jetzt buchen »

Highlights

Highlights Rumänien

jetzt buchen »

Erlebnisse

Erlebnisse Rumänien

jetzt buchen »


Rumänien – überraschend anders! – Selten sieht man so viel Vielfalt nebeneinander, während man sich in manchen Regionen auf dem Land, noch in einem anderen Jahrhundert zurückversetzt glaubt, sind die schmucken Städte überraschend modern, aufgeschlossen, fortschrittlich auf dem neuesten Stand. Die Landschaft Siebenbürgens besticht durch schier endlosweite Ebenen, großen Schafherden, begleitet von Schäfern und Hirtenhunden, um sie vor den hier verbreitet lebenden Braunbären und wildlebenden Raubtieren zu schützen. Überall begegnet man Pferdekarren, die hier noch als Arbeits- und Transportmittel eingesetzt werden. Es ist ein ruhiger beschaulicher Alltag auf dem Lande.

 

Donauschlucht bei Djerdap an der Serbisch-Rumaenischen-Grenze

 

Neben rumänisch, wird in Siebenbürgen vielerorts auch noch deutsch gesprochen. Die erklärende Historik dazu, findet man in den zauberhaften Schlössern, Burgen, Museen, Städten und Dörfern. Die trutzige Kirchenburg Honigberg und die imposante Kirchenburg Birthälm, erzählen von der fesselnd, hochinteressanten spannenden Vergangenheit der deutschen Siedler, vom Deutschen Ritterorden, Eindrücke des damaligen Alltagslebens der Bauern, und diente jahrhundertelang als Bischofssitz der evangelischen Bischöfe in Siebenbürgen.

Weltkulturerbe-Stadt Schässburg präsentiert sich mit bunten, farbenfrohen Häuserfassaden. Aparte Cafés, Restaurants und Souvenirläden beleben die hübschen Gassen, Rumäniens Exportschlager und Legende Graf Dracula ist allgegenwärtig. Dies führt unweigerlich zur nächsten Burg in Transsylvanien, die Vampirburg Schloss Bran ist nicht sonderlich prunkvoll, allerdings der Hauch von Fürst Dracula weht überall durch die mystischen sagenumwobenen Gänge und Gemächer.

 

Historisches Kloster Sinaia Rumänien

 

Vorbei an gigantischen Maisfeldern und tiefen Wäldern, erreicht man das bezaubernde Städtchen Hermannstadt. Unser Tipp: zieht los, und entdeckt selbst. Auf gut Glück und mit viel Zeit, werden die verschnörkelten und reich verzierten Gebäude ihre bewegenden Geschichten erzählen. Malerische Seitengässchen beherbergen in ihren authentischen romantischen Gewölbekellern so manch original rumänisches Feinschmeckerlokal, das mit kulinarischen regionalen Köstlichkeiten aufwartet.