Unterkunft suchen ☀ Albanien Urlaub buchen auf Trip Gran Canaria

 

Ferienhäuser für meinen Traumurlaub in Albanien

 

Albanien ☀ flexibel & spontan bleiben✓ Ferienhäuser für deinen perfekten Urlaub vergleichen & buchen


Urlaub im Ferienhaus verbringen



Albanien . Ideen . Geheimtipps . Aktivitäten . POIs


  • 4. Mio Jahre alten Ohridsee in Albanien
  • Pogradec – Vibrante Stadt an der mazedonischen Grenze
  • Tour in der Osum-Schlucht
  • Korca – Geburtsort der albanischen Literatur
  • Çorovoda – Kajaken und Rafting in den Canyons des Osum
  • Gjirokastra – Stadt der Tausend Stufen
  • Das blaue Auge – Eine Quelle unbekannter Tiefe
  • Butrint – geflutete Ruinenstadt mit Spuren zahlreicher Kulturen

Albanien - Tagesausflüge, die Reisende lieben


weitere Aktivitäten


Urlaubsideen.Reisetipps für Albanien entdecken


Flüge

Flüge Albanien

jetzt buchen »

Mietwagen

Mietwagen Albanien

jetzt buchen »

Highlights

Highlights Albanien

jetzt buchen »

Erlebnisse

Erlebnisse Albanien

jetzt buchen »

Fähre

Fährschiffe Albanien

jetzt buchen »


Baptisteriums 6. Jahrhundert in Albanien

 

Entdecken und erforschen, wir lieben diese spröde Schönheit, diese wilden Landschaften, diese außergewöhnliche urwüchsige Unberührtheit. Unsere Trekkingtour führt uns durch den Norden Albaniens, abseits jeglichen touristischen Rummels, bezaubernd wie ein ungeschliffener Edelstein. Steile Passagen müssen bewältigt werden bei der Überquerung des Valbona Passes, allerdings die Ausblicke sind atemberaubend schön. Weiter geht es durch märchenhafte Buchenwälder, diese schützen uns vor der starken Strahlkraft der Sonne und entzücken uns mit aromatisch moosiger Waldluft.

 

Muschelfarm am See in Albanien

 

Die Hauptstadt Tirana wird eingesäumt von vielen kleinen Seen, präsentiert eine Vielzahl historisch bedeutender Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, ist Schmelztiegel unzähliger Religionen, Kulturen und Völkern. Die prachtvolle Ethem-Bey-Moschee, St.Pauls-Kathedrale, Monumentalstatue Mutter Albanien, prägen den Skanderbeg-Hauptplatz. „Berat“ ist eine kleine, typisch osmanische Stadt und wird auch die Stadt der tausend Fenster genannt, malerisch charmant an die Steilwand gebaut, gibt sie ein hervorragendes Fotomotiv. Auch beliebt bei Touristen sind die pilzförmigen Bunker, überall verteilt auf das ganze Land, stammen sie noch aus der Diktatoren Zeit von Enver Hoxhas. Eigentlich wollte man sie schon lange entfernen, aber sie entpuppten sich als kleine Besuchermagnete. Geheimnisvoll und magisch schimmert der Bergsee Syri-I-Kalter „das blaue Auge“ inmitten üppiger Natur. Eine weitere Attraktion in Südalbanien ist der Butrint-Nationalpark und das Weltkulturerbe, die Antike-Stätte-Butrint. Spektakuläre, unvergessliche Eindrücke liefert ein Ausflug zur größten, imposantesten Schlucht in Albanien. Der Osum-Canyon beeindruckt mit schroffen hochaufragenden Felswänden, tiefen wilden Wassern und tosenden Wasserfällen. Es gibt sehr viele schöne Plätze in Albanien, aber einer der schönsten Badeorte ist Ksamil. In den reizvollen Strandbars und Restaurants direkt am Meer, wird köstliches Seafood und in Albanien gezüchtete Muscheln serviert, fangfrisch auf den Tisch, zu unglaublich günstigen Preisen.